< Kostenloser Erste-Hilfe Kurs für alle Traiskirchner und Traiskirchnerinnen!
11.11.2016 07:23 Alter: 224 days
Kategorie: Allgemeines Allgemeines

Erste-Hilfe Kurse in Volksschulen


Erste-Hilfe stellt einen wichtigen Eckpfeiler in der Versorgung von erkrankten oder verletzten Personen dar. Um ein flächendeckendes Netzwerk an Ersthelfern in Traiskirchen zu gewährleisten, bietet der Samariterbund Traiskirchen-Trumau neben einem kostenlosen, 16-Stündigen Erste-Hilfe Kurs einmal jährlich nun auch schulinterne Kurse für Pädagogen und Pädagoginnen an.

Das Projekt startete vergangene Woche in der Volksschule Möllersdorf. 15 Lehrerinnen und Lehrer wurden von Dominic Schmidt, Rettungssanitäter und Erste-Hilfe Trainer, in Erste-Hilfe unterrichtet. Geübt werden unter anderem wichtige Handgriffe zur richtigen Lagerung von Verletzen, Versorgung von Wunden und das korrekte Absetzen eines Notrufs. Auch 22 Pädagogen und Pädagoginnen der Traiskirchner Volksschule trainierten mit Dominic.

 

Wir sind sehr stolz darauf, dass Traiskirchens Schulkinder nun in noch sicherere Hände abgegeben werden können. Außerdem bedanken wir uns bei den Lehrerinnen und Lehrer der Traiskirchner Schulen, die die Zeit und das Engagement finden, eine solch wichtige Ausbildung zu besuchen und somit auch die Wichtigkeit von Erste Hilfe im Alltag verdeutlichen. Frei Hilf!